Presse 2020: Gemeinde Ebhausen

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Videos anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies (falls "Privacy-Enhanced Mode" nicht aktiviert ist)
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Gesehene Videos
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Lindenrain-Schule Ebhausen
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Hauptbereich

Zeugnisübergabe für die Absolventinnen und Absolventen der Lindenrain-Schule in Ebhausen

Autor: Hirsch & Wölfl GmbH
Artikel vom 26.07.2020

Eine Riesentraube weißer und schwarzer Luftballons mit einer großen, silbern leuchtenden 2020 an der Wand der Bühne der Gemeindehalle in Ebhausen machten am vergangenen Mittwochabend deutlich: Die Gemeinschaftsschule Ebhausen verabschiedete ihre letzten beiden Jahrgänge der Haupt- und Werkrealschule mit einer Feier, in der den erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen der Haupt- und Werkrealschulabschlussprüfung ihre Zeugnisse überreicht wurden. Die Entlassfeier fand dieses Schuljahr unter besonderen Bedingungen statt: Neunt- und Zehntklässler wurden getrennt voneinander mit zeitlichem Versatz verabschiedet, die Dauer der Veranstaltung war limitiert und pro Schüler konnten nur zwei Begleitpersonen teilnehmen.

Und dennoch: Zwischen den weißen und schwarzen Ballons glitzerten silberne hindurch und schufen neben den schick gekleideten Absolventinnen und Absolventen eine feierliche Atmosphäre. „Wir sind stolz, diesen Rahmen gefunden zu haben, in dem wir euch trotz allem würdig verabschieden können, das war uns ein großes Anliegen“, verkündete Schulleiter Matthias Fröhlich in seiner Begrüßungsrede, freudig auch darüber, 16 Schülerinnen und Schüler aus dem 9er Jahrgang im kommenden Schuljahr zum Werkrealschulabschluss führen zu dürfen. „An der Lindenrain- Schule möchten wir die Schülerinnen und Schüler nicht nur fachlich auf das spätere Leben vorbereiten, die Schulung der sozialen Kompetenzen ist für uns ebenso wichtig.“ Bürgermeister Volker Schuler stimmte Fröhlich zu, in einer Zeit der Veränderungen von Gesellschaft, Technik und Wirtschaft komme es umso mehr auf die Pflege eines sozialen Miteinanders an. Pfarrerin Magdalene Schüsselin gab den Schülerinnen und Schülern den Wunsch mit auf den Weg, „dass ihr Menschen seid und werdet, die die Welt um sich herum positiv beeinflussen“. Auch Carmen Feuerbacher vom Gesamtelternbeirat und Matthias Kiefer vom Förderverein ließen es sich nicht nehmen, durch einfühlsame Worte, mit denen sie auch auf die besonderen Herausforderungen für die Schülerinnen und Schüler in ihrem Abschlussjahr eingingen, dem Anlass eine feierliche Note zu geben.

Vor der Zeugnisübergabe erinnerten die Schülerinnen und Schüler an die zahlreichen schönen Momente aus ihrem Schulleben, durch die sie gerne an ihre Schulzeit zurückdenken würden. Geschenke wurden an verdiente Lehrerinnen und Lehrer überreicht, allen voran an René Hädelt, Klassenlehrer von Klasse 9, und Isabel Klein, Klassenlehrerin der 10. Klasse. Und wie schon zu Beginn der Feier und auch immer wieder zwischendurch erfüllten am Ende wieder jugendlich lässige Hip-Hop-Klänge die Halle. „Yeah!“, begleiteten Usher, Lil Jon und Ludacris alle Anwesenden in die laue Sommerluft nach draußen, „Yeah!“, es ist geschafft! Eine Belobigung für die erbrachten Leistungen erhielten aus Klasse 9 Franziska Mayer, Amelie Feuerbacher, Adem Dzilic und Ariella Antonija Buljan. In Klasse 10 wurden folgende Schülerinnen und Schüler mit einer Belobigung geehrt: Aylin Samjeske, Janina Lamparth, Jennifer Bonfert, Leon Schreiber, Gabriel Filipe Santos Quinteiro, Sammy Rothfuß, Nathanael Müller und Tom Dieterle.

Infobereich