Presse 2021: Gemeinde Ebhausen

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern verwenden wir Cookies. Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung zu. Über den Button "Mehr" können Sie einzeln auswählen, welche Cookies Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner

Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

     
  • Videos anzeigen
  •  
Genutzte Technologien
     
  • Cookies (falls "Privacy-Enhanced Mode" nicht aktiviert ist)
  •  
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

     
  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Gesehene Videos
  •  
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger

Data Recipients Infotext

     
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
  •  
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Lindenrain-Schule Ebhausen
Genutzte Technologien
     
  • Cookies akzeptieren
  •  
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

     
  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
  •  
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäischer Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Hauptbereich

Neue Klassenzimmer, Unterrichtsmethoden und viele neue Fünftklässler

Autor: lindenrain_typo3
Artikel vom 15.09.2021

Volle Klassenzimmer und strahlende Gesichter. Sowohl die Schülerinnen und Schüler, als auch die Lehrkräfte der Lindenrain-Schule freuen sich auf das neue Schuljahr. Pünktlich zum Schuljahresbeginn konnten vier neue Klassenzimmer und zwei Differenzierungsräume bezogen werden. Auch die Fachräume für die naturwissenschaftlichen Fächer, Musik und Bildende Kunst werden in wenigen Wochen fertig gestellt. Alle Klassenzimmer und Fachräume verfügen über eine modernste digitale Ausstattung sowie neue sanitäre Anlagen.
Besonders die Klassen 8-10 dürfen auf interessante erste Wochen voller Neuerungen gespannt sein. Diese Klassen starten das Pilotprojekt „iPad-Klassen“. Das heißt, dass allen Schülerinnen und Schülern leihweise ein eigenes Schüler-iPad zur Verfügung gestellt wird, mit dem sie von nun an ihren Schultag bestreiten. Die Geräte sind mit einer Schutzhülle mit Tastatur und einem Eingabestift sowie verschiedenen Apps für den Schulalltag ausgestattet. Ziel des Projekts ist das Erlernen von Medienkompetenz und sinnvoller Mediennutzung.
Auch im Kollegium der Lindenrain-Schule gibt es einige Veränderungen. Das Grundschulteam wird durch die Lehrerinnen Lena Sippert, Klaudia Felsner und die aus der Elternzeit zurückkehrende Kali Lindörfer ergänzt. In der Sekundarstufe darf die Schule die Lehrerinnen Ulricke von Altrock, Annika Baier, Ina Handanovic, Meike Wessendorf und Franziska Kremer begrüßen. Ebenso kehren Oberstudienrätin Julia Rothfuß, Johanna Hunkenschröder-Gösch Nadine Klumpp und Simone Aupperle aus der Elternzeit zurück. Marcus Epple von der Christiane Herzog-Realschule Nagold unterstützt das Team stundenweise im Fach Französisch. „Dieses Schuljahr haben wir einen sehr großen Wechsel im Kollegium der Lindenrain-Schule. Dies ist unter anderem darauf zurückzuführen, dass wir dieses Schuljahr mit zwei zehnten Klassen an den Start gehen“, berichtet Schulleiter Matthias Fröhlich. Diese werden erstmals an der Lindenrain-Schule die Realschulabschlussprüfung ablegen. „Wir sind sehr gespannt auf die Abschlussprüfungen und zuversichtlich, dass unsere Schülerinnen und Schüler tolle Realschulabschlüsse ablegen werden.“ 
Dass sich die Gemeinschaftsschulen als Schulform etabliert haben, zeigen laut Fröhlich auch die Anmeldungen für Klasse 5. So wurden am Dienstag 49 neue Fünftklässlerinnen und Fünftklässer an der Lindenrain-Schule willkommen geheißen. Dabei betonte Matthias Fröhlich, ebenso wie die Elternbeiratsvorsitzende Michaela Budja, dass die Lindenrain-Schule mehr sei als ein Ort des reinen Wissenserwerbs, sondern ein Ort an dem den Kindern und Jugendlichen Fähigkeiten mitgegeben werden, um den vielfältigen Herausforderungen des Lebens besser gewachsen zu sein. Getreu dem Schulmotto „Gemeinsam lernen, gemeinsam wachsen“. Dies werde verwirklicht durch sehr engagierte Lehrkräfte, die nicht nur mit Verstand, sondern auch mit viel Herz und Wertschätzung jede Schülerin und jeden Schüler durch die Schulzeit begleiten. Hieran schloss sich die Übergabe der individuellen Willkommensgrüße der Klassen 6 an, die wie jedes Jahr die Patenschaft für die neuen Fünftklässlerinnen und Fünftklässler übernehmen und diesen in den ersten Stunden an der neuen Schule zur Seite stehen.
Für die kommenden Tage haben die Klassenlehrerinnen der Klasse 5a Ulrike von Altrock und Johanna Hunkenschröder-Gösch sowie die Klassenlehrerinnen der Klasse 5b Annika Baier und Julia Rothfuß ein abwechslungsreiches Programm gestaltet, um die Schulform Gemeinschaftsschule, das Schulhaus und nicht zuletzt die neuen Mitschülerinnen und Mitschüler besser kennenzulernen.

 

Infobereich